Liebe Besucherin, lieber Besucher unserer

Internetseiten,

DIE LINKE. Kreisverband Hagen
Parteitag in Augsburg: "Zeit, etwas zu wagen!"

wir freuen uns sehr, dass du den Weg zu uns gefunden hast. Wir haben unseren Internetauftritt überarbeitet und auch einen Bereich zur Europawahl 2024 eingefügt. Du findest alles über DIE LINKE. Europawahl 2024, über den Menüpunkt „Wahlen.“ Dieser wird regelmäßig mit Neuigkeiten gefüllt.

Wir würden uns über eine Rückmeldung sehr freuen und möchten uns bei unserem Webmaster Michael Wolframm für die Arbeit bedanken.

Der Kreisverband Hagen

Kreissprecher

Ralf Sondermeyer

Wir können uns die Milliardäre

nicht mehr leisten.

DIELINKE. Kreisverband Hagen
Wir können uns die Milliardäre nicht mehr leisten.

237 Milliardäre besitzen 1.400 Mrd. Euro. Jedes Jahr wächst ihr Vermögen um 10 Prozent. Das ist wirklich leistungsloses Einkommen. Eine Vermögensteuer auf das Vermögen von 12 Prozent, das 1 Mrd. Euro übersteigt, würde faktisch gerade mal den durchschnittlichen Zuwachs abschöpfen und brächte 140 Mrd. Euro in die Kassen der Gemeinschaft. Geld, das wir investieren könnten: in Bildung, in das Gesundheitswesen, in Straßen, Brücken und Schienen, in Bus und Bahn.

Wir backen alle zusammen.

Aber wer bekommt die Kekse?

DIELINKE. Kreisverband Hagen
Wir backen alle zusammen. Aber wer bekommt die Kekse?

So wie in dieser kleinen Adventsgeschichte, ist es leider in der Realität: Der Reichtum in unserem Land wurde gemeinsam erarbeitet und ist trotzdem extrem ungerecht verteilt. So besitzen zwei Familien mehr Vermögen als die ärmere Hälfte der Bevölkerung. Mehr dazu: www.die-linke.de/umsteuern

DIE LINKE. Hagen: Aktuelle Nachrichten

Zum Konjunkturpaket der Bundesregierung

DIE LINKE. Kreisverband Hagen

Die Bundesregierung hat ein umfassendes Konjunkturpaket beschlossen. Dazu erklärt Bernd Riexinger, Vorsitzender der Partei DIE LINKE. Weiterlesen

Familienminister Stamp lässt die Kitas in NRW ab 8. Juni mit eingeschränkten Regelbetrieb starten, d.h. mit 10 Stunden geringerem Betreuungsumfang pro Woche. Weiterlesen

5 Punkte für Mobilität nach Corona

DIE LINKE. Kreisverband Hagen

In der Coronakrise spitzt sich auch die Krise im Verkehr zu: Die Bundesregierung pumpt Milliarden in Autokonzerne, Lufthansa und Bahn, ohne ein integriertes Verkehrskonzept und ohne die soziale und ökologische Wende anzugehen. Weiterlesen

Der US-Präsident Donald Trump droht, das Militär des Landes gegen US-amerikanische Staatsbürger*innen einzusetzen, die gegen Rassismus und Polizeigewalt demonstrieren. Weiterlesen

Solidarität statt Strafe – DFB setzt durch Strafandrohung falsches Signal gegen Antirassismus Jadon Sancho, Weston McKenny, Achraf Hakimi und Marcus Thuram ernteten für ihre Solidaritätsbekundungen nach den Bundesliga-Spielen mit dem durch Polizeigewalt in den USA ums Leben gekommenen George Floyd am Wochenende viel Lob in sozialen Medien. Weiterlesen

Nein zum Krieg - ja zum Völkerrecht!

Die Linke NRW

Die Linke NRW ruft auf zur Friedensdemonstration zum zweiten Jahrestag des Ukraine-Kriegs am 24.2. in Köln. Seit der russischen Invasion in der Ukraine wurden über 500.000 ukrainische und russische Menschen durch den Krieg getötet oder verwundet, Hunderttausende traumatisiert und Millionen vertrieben. Vor diesem Hintergrund ruft der… Weiterlesen